Meine Themen

Ich stehe für und lebe die Grünen Werte und Themen, wie sie im Grundsatzprogramm zusammengefasst sind. In diesem Rahmen setze ich eigene Schwerpunkte. Sie leiten sich aus meinen persönlichen Werten, Interessen und vielfältigen Erfahrungen ab. Und wurden bestärkt durch die Entwicklungen der Pandemie seit dem letzten Jahr.

Ich möchte einen essentiellen Punkt vorwegstellen:

Über allem bzw. quer durch alle Themen zieht sich das Thema Bewältigung der Klimakrise. Wir wissen, dass ohne einen tatsächlichen Wandel an dieser Stelle unsere Gesellschaft vor unvorstellbaren Herausforderungen stehen wird. Nur wenn wir es schaffen, hier einen Wandel einzuleiten, können wir uns den uns bekannten Lebensraum überhaupt erhalten. Gleichzeitig müssen wir unsere Maßnahmen so ausgestalten, dass diese sowohl national wie auch global, sozial gerecht sind.

Auf den verlinkten Unterseiten findet sich eine stark verkürzte kurze Darstellungen der komplexen Themen, die mir besonders am Herzen liegen:

In den letzten Jahren während der Pandemie haben wir besonders gemerkt, wie wichtig ein gutes Krisenmanagement, eine beständige und verlässliche Kommunikation und der Blick auf unsere ganze Gesellschaft sind. Der derzeitigen Landesregierung ist dies leider vielfach nicht gelungen. Ich möchte eine Politik, die nicht nur redet. Ich möchte eine Politik, die handelt und die alle Menschen sieht und unterstützt. Ich freue mich darauf, dafür meine Energie und mein Engagement als Kandidatin der GRÜNEN Vechta für den Landtag einzusetzen. Ich möchte mich für die ländlichen Räume in Niedersachsen stark machen und grüne Themen im Landtag repräsentieren.

Besonders am Herzen liegen mir dabei folgende Themen:

Ich baue dabei auf meine Erfahrungen und Werten auf. Dazu unter „über mich“ mehr.

Ich freue mich auf die kommenden Monate mit Euch!

Hier im Blog und auf meinen Social Media Kanälen finden Sie, findet Ihr, Beiträge, die sich mit diesen und weiteren Themen auseinandersetzen.