Kategorie: Bildung

Wie soll die Arbeit der Hebammen verbessert werden?

Fragen der Niedersächsischen Hebammen. Meine Antworten:

Kurzversion:

  • Arbeitsbedingungen und Löhne verbessern
  • Anzahl Studienplätze und Praxispartner*innen erhöhen
  • Versorgung und Kreißsäle im ländlichen Raum ausbauen
  • Begleitung Schwangerer statt Reaktion auf Komplikationen
  • Verbesserung der Informationslage für Schwangere
Weiterlesen

Warum sollten Sie in den Bundestag gewählt werden?

Der NDR hat allen Kandidat*innen für den Bundestag aus Niedersachsen drei Fragen gestellt (NDR-Kandidat*innencheck). Hier meine Antwort zu Frage 1: Warum sollten Sie in den Bundestag gewählt werden?

Weiterlesen

Junge Menschen in den Fokus!

Zum Tag der Jugend, am 12.08., habe ich schon auf Instagram und Facebook geteilt, dass gerade derzeit besonders deutlich wird, dass es gerade die jungen Menschen waren, die in den vergangenen Monaten der Corona-Pandemie nicht im Fokus der Politik waren, obwohl gerade sie das höchste Maß an Solidität zum Schutz anderer, gelebt haben.

Neu ist das Phänomen leider nicht. Ich möchte ein paar Bereiche kurz skizzieren, in denen sich aus meiner Sicht was verändern muss.

Weiterlesen

Corona & Studierende

Wir freuen uns seit einigen Wochen wird über die sinkenden Corona-Zahlen und den damit verbundenen Möglichkeiten für Lockerungen.🎉

Wie auch schon zuvor gibt es auch jetzt aber wieder Gruppen, die dabei scheinbar übersehen werden. Eine davon sind Studierende. Wir haben ein paar Statements von Studierenden verschiedener Standorte dazu. Herzlichen Dank, dass wir sie veröffentlichen dürfen!

Weiterlesen

Kinderarbeit: Leider nach wie vor ein aktuelles Thema

Anlässlich des Tages gegen Kinderarbeit, am 12.06.2021, hier ein paar Gedanken dazu (so auch auf Instagram am Aktionstag gepostet):

Ein wichtiger Aktionstag, um darauf aufmerksam zu machen, dass immer noch 160 Millionen (!!!) Kinder weltweit von Kinderarbeit betroffen sind.
160 Millionen… Das entspricht in etwa der doppelten Einwohner*innenzahl Deutschlands 😥.

Weiterlesen

Integrationsarbeit dauerhaft sicherstellen

Am 17. Mai 2021 hatte ich die Gelegenheit, die Integrationslotsen im Landkreis Cloppenburg e.V. zu besuchen und mich über die Arbeit des Vereins zu informieren.

Während des gemeinsamen Austauschs, der unter Einhaltung der AHAL-Regeln stattfand, stellten Frau Schirien Hosseiny, 2. Vorsitzende der Integrationslotsen und weitere Mitarbeiter*innen, den Verein sowie dessen Tätigkeitsbereiche und Anliegen vor.

Weiterlesen

Jetzt endlich: Priorität den Kindern!

Am 2. Mai 2021 habe ich unterstützt Kreisverband Vechta vom Bündnis 90/Die Grünen folgendes Positionspapier an die Presse gegeben:

Zur derzeitigen Situation von Kindern und Jugendlichen im Landkreis Vechta

Am 20.4. fand auf Einladung von Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverbands Vechta, ein virtueller Austausch im Rahmen der Reihe „Grüner Schnack“ zu „Schule, Familie und Jugend in der Corona-Pandemie“ statt. Bei der Veranstaltung wurde wieder einmal mehr als deutlich, dass es den Kindern und Jugendlichen auch bei uns im Kreis Vechta an Wahrnehmung, an wirklich gehörter Lobby fehlt. Gerade in dieser für alle herausfordernden Zeit sind es aber die Kinder und Jugendlichen, die die Hauptlast tragen.

Weiterlesen

Schule in der Krise – Perspektive einer Schülerin

Gastbeitrag

Sätze wie „Schule nervt“ oder „Ich hasse Schule“ sind schon lange keine Neuigkeit mehr. Doch vielleicht sollten wir die, die das sagen, mehr ernst nehmen. Denn eins ist klar: Schule ist vielfach nicht gut für die Gesundheit.

Weiterlesen